Montag, 3. Januar 2011

Nostalgia - Part 113 David Bowie & Dandy Warhols @ Arena Köln 31.10.2010

Ich war immer noch ziemlich angeschlagen. Aber Cor und ich hatten Karten. Kölnarena. 50 Euro! Ich weiß nicht, warum wir da hin wollten. Das Erlebnis 1983 in Bochumer Stadion hätte mich vorwarnen sollen. Nun ja - immerhin konnten wir die Security überlisten und in den vorderen Bereich kommen. Wenigstens das.
Die Dandy Warhols waren gruselig langweilig. Mehr gibt es da nicht zu sagen.
Und dann kam David Bowie. Er erwähnte, dass ja derzeit die ArtCologne sei und dass die Band beabsichtigte auf eine Party zu gehen...und das hieß, dass es ein relativ kurzes Programm geben würde. War dann auch so.
Es war nicht schlecht...aber auch nicht besonders toll.
Horst - ein Freund von Joost und überzeugter Bowie-Hardcore-Fan, der quasi alle Setlists rezitieren kann - konnte immer so wunderbar von Konzerten Bowies erzählen, wo der gar keine Lust hatte aufzuhören (so wie dann auch einige Tage später wohl in Berlin) - aber in Köln: Standard ... runtergespielt und ab zur Party. War irgendwie doof. Horst der Hardcore-Fan fand es trotzdem gut.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen