Dienstag, 11. Januar 2011

Nostalgia - Part 156 The Pipettes, Monster Bobby & The Michelles @ Prime Club Köln 18.10.2006

Mein Freund Martin hatte mich auf die Pipettes gebracht: er schickte mir Anfang 2006 einen Link eines Videos und ich war hellauf begeistert. Auch die erste CD der Band ist eine wunderbares Album, das m.E. keinen einzigen Aussetzer hat. Und eben live sollten sie besonders gut sein. Und das waren sie auch. Cor und ich sind da in den Prime Club gefahren und wir haben uns an diesem Abend sehr amüsiert. Gutes Entertainmend, drei tolle Sängerinnen mit sehr viel Charme und eine solide Begleitband.
Deren Gitarrist war übrigens nicht nur der Mastermind sondern auch Monster Bobby, der als Support auftrat: typisch englischer Humor. War echt Klasse.
An die Michelles kann ich mich nicht mehr erinnern. Die waren aber - rein gefühlt - ok.
Letztlich war es das große Glück, die Band auf dem Höhepunkt erleben zu können. Bald nach der Tour ist eine Sängerin nach der anderen ausgestiegen. Und die heutigen Pipettes - mit neuen Gesichtern - kommen auch musikalisch an das "Original" nicht heran.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen