Sonntag, 2. Januar 2011

Nostalgia - Part 81 TV Smith & Garden Gang @ Q-Stall Düsseldorf 9.9.1998

Wenn es für mich eine TOP-Ten der besten LPs/CDs ever gibt, dann ist die erste Adverts LP dabei (Crossing the Red Sea with the Adverts). Es ist für mich "das" Punk Album schlechthin. Eine grosse Liebe!!!
TV Smith ist der Sänger der Adverts...ich finde, dass er eigentlich nur tolle Sachen gemacht hat. Auch wenn die zweite Adverts LP irgendwie komisch produziert worden ist (die Neuauflage 2005 hat das wieder korrigiert...geil!!!!!): TV ist der Ausnahme-Künstler des Punk schlechthin!
Nach dem Album mit den Explorers war längere Zeit Funkstille: erst Anfang der 90ziger meldete er sich mit "March of the Giants" wieder...und dann sah ich eines Tages, dass er in einer Kneipe in Düsseldorf spielen würde.
Solo...nur Gitarre.
Ich war sehr aufgeregt...und es war wunderbar. Es waren vielleicht 50 Leute da...sehr intim. TV kann sich überall hinstellen und loslegen. Und er macht es gut. Ob es neue Stücke sind oder alte Adverts-Nummern: es ist etwas Besonders, diesem Menschen zuzugucken.
TV Smith Konzerte sind besondere Konzerte. Und jedesmal neu.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen