Donnerstag, 26. Dezember 2013

Die besten Konzerte 2013 - Top 5

Das ist wie jedes Jahr schwierig zu beantworten. Die Qual der Wahl..again.

Aber es sieht für mich dann folgendermaßen aus:

1. Come @ Offenbach, Hafen 2
Ganz egal: das war das absolute Highlight - allein schon deswegen, weil ich diese temporäre Reunion niemals für möglich gehalten hätte.


2. EA80 @ Cologne, Gebäude 9 13.12./14.12.2013
Ich weiß - es ist gemogelt. Doch beide Konzerte sind nur als Einheit zu sehen. Und sie waren der absolute Kracher!


3. Giuda @ Düsseldorf, Tube
Ich liebe Glamrock seit meinem 12. Lebensjahr. Giuda ist "die" perfekte Retro-Glamrock-Band. Wenn Retro: dann bitte nur so.


4. The Outcasts @ Aachen, Musikbunker
Abosulte Helden und dieses Jahr noch besser als letztes Jahr.


5. Miles Kane @ Cologne, Luxor
Eine Klasse für sich. Seine beiden Alben waren 2013 vielleicht die bei  mir am meisten gespielten.


Anwärter wären natürlich auch gewesen TV Smith and the Bored Teenagers, Nick Cave and the Bad Seeds sowie Prima Donna.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen