Freitag, 28. Oktober 2016

The Pukes @ Duesseldorf, Tube (27.10.2016)

The Pukes
Als ich das letzte Mal - 2015 - The Pukes im Tube gesehen habe, war kaum jemand da. In diesem Jahr war es quasi das Gleiche. 20 Leute am Ende - wohlwollend gerechnet. Das ist echt bitter. Sind doch die Pukes wirklich sehenswert auch wenn die Band nicht mit voller Besetzung (bis zu 17 Menschen) auf Tour gehen. Die Mini-Tour in diesem Herbst durch Deutschland begann gestern dann doch erst, nachdem der Auftritt in geplante Osnabrück wohl schon im Vorfeld vom Veranstalter abgesagt worden war. So erzählte es Chris, der Bassist der Band. Eine lange Fahrt lag hinter der Band und umso ernüchtener muss es dann für Engländer gewesen sein, anfangs nur vier zahlende Gäste vorzufinden. Nun denn: als Engländer nahmen sie es sportlich und ließen es vor allem nicht anmerken. So standen wir erst an einem schönen Herbstabend vor dem Tube, dem man übrigens von außen nicht ansehen konnte, dass da überhaupt eine Band spielen könnte, und unterhielten uns über alles Mögliche. Nette Menschen.
Der Auftritt selber hat auf jeden -fall diejenigen, die da waren begeistert. Anders noch als bei den anderen Malen Halsich The Dukes sah, wurde niemand zum Ende hin animiert, auch eine Ukulele in die Hand zu nehmen, um mitzuwirken. Das war aber nicht schlimm. Zudem war noch etwas anders: traten The Pukes anfangs als Coverband an, die auf einzigartige Art und Weise Funkklassiker neu zu Gehör bringen, spielten sie jetzt mehr - soweit ich das überblicken kann - eigene Songs und haben ihr Repertoire insgesamt noch erweitert. Und die eigenen Songs sind gut.
Knapp eine Stunde gab es also einen tollen Set von einer sehr sympathischen Band. Was will man mehr an einem Donnerstagabend. Um 23.00 war ich dann auch wieder zuhause. Perfekt.

Blitzkrieg Bop (Ramones)
Fight Song
London City Lights
Silicon Beergut
Micky Fitz
Safety Pin
Will I Learn
453
Where Eagles Dare (Misfits)
Angle Of The North
Because You're Young
No Room For You (Demob)
12XU (Wire)
Part Time Punks (TV Personalities)
GLC (Menace)
Dismedley (Discharge)
Baby Baby (Vibrators)
Holiday In Cambodia (Dead Kennedys)
Banned From The Pubs (Peter and the Test Tube Babies)
Exploiter Medley (Exploited)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen