Sonntag, 5. März 2017

Psychotic Youth, Zwackelmann & Nimrods @ Wermelskirchen, AJZ Bahndamm (4.3.2017)

N.I.M.R.O.D.S.
Ich bin mit Jörg nach Wermelskirchen ins AJZ. Ein wunderbarer Laden. War anfangs kaum etwas los, füllte sich dann doch am Ende der Konzertraum so, dass es sich einigermaßen voll anfühlte. Ist es oft so, dass die Supportbands tendenziell schlecht sind und man sie bis zum Hauptact erleiden muss, war es gestern mal ganz anders. Als erste spielten die Nimrods: eine sehr sympathische Band. Drei Leute, wobei höchst auffällig der Bassist ist, der an seinem Bass eben nur eine Saite hat. Die Nimrods spielten einen ca. halbstündigen Set, der von Anfang bis zum Ende hochklassig war und der den musikalischen Vorbildern - den Ramones - alle Ehre machte. Garniert mit einigen Gimmicks: Mini-Pyro am Gitarrenhals... Wunderkerzen, die im Publikum verteilt wurden... ein Affe, der ala Pinhead über die Bühne schlurfte und eine Konfetti-Kanone. Tolle Band - toller Auftritt.

"Wir sind Zwackelman"
Danach kam Zwackelmann mit Band: einem Bassisten und Schlagzeuger. Unter dem Strich gefiel mir das besser als wenn er solo auftritt. Und auch dieser Auftritt war ziemlich gut. Witzige Texte - insgesamt viele tolle Songs. In der B-Note gab es nur für das Gequatsche zwischendurch von Bassmann und Zwackelmann einen leichten Punktabzug.

Nix Youth

Und dann kamen Psychotic Youth. Ich muss nun gestehen, dass diese Band an mir total vorbeigegangen ist. Erst in den letzten Wochen hatte ich mir einigen von denen auf YouTube angehört/angeguckt. Das sind Schweden, die sich irgendwo zwischen Poppunk, Surf und Rockabilly ansiedeln. An sich keine schlechte Mischung. Doch gestern Abend live auf der Bühne? Ich stand da und war ein wenig ratlos. Gut war das nicht...wenigstens nicht in meinen Augen/Ohren. Es war einfach langweilig und irgendwie auch belanglos. Es mag sein, dass diese Band an sich viel besser ist und vielleicht im AJZ einen schlechten Abend hatte. Jedenfalls verließen wir das AJZ beim letzten Lied vor der Zugabe.

Trotzdem war es ein schöner Abend...allein wegen der Nimrods...und natürlich auch wegen einiger netter Menschen, die ich regelmäßig hier und da bei einer Band treffe.

1 Kommentar:

  1. Sorry you didn't like what you heard yesterday!
    We really liked Nimrods AMD Zwackelmann.
    Hopefully we can make a bitter gig for you in the future.
    Kind regards
    Roine / Psychotic Youth

    AntwortenLöschen